KOMPASS - Fachapplikation für Berufsbildungsämter

KOMPASS, eine Fachapplikation für Berufsbildungsämter, wird heute von neun Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein eingesetzt und ist damit eine der führenden Gesamtlösungen in diesem Bereich. Die Software wird von Abraxas in enger Zusammenarbeit mit den Kunden laufend weiterentwickelt.

KOMPASS ist eine bewährte und anwenderfreundliche Gesamtlösung für Berufsbildungsämter. Derzeit wird die dritte Software-Generation von KOMPASS entwickelt. Dies erfolgt in enger Abstimmung mit Abraxas und der "Interessengemeinschaft Informatik im Berufsbildungswesen" (IGIB/GRIF). Dank dieser engen Zusammenarbeit mit Kundenvertretern zeichnet sich die Lösung durch ausgeprägte Praxisbezogenheit aus.

Die Software unterstützt Berufsbildungsämter beim Vollzug des Berufsbildungsgesetzes und deckt folgende Aufgabenbereiche ab:

  • Lehraufsicht: Bewirtschaftung von Lehrverträgen, Lehrbetrieben und Berufsbildnern
  • Lehrabschlussprüfung: Erstellen von Notenausweisen, Gebührenfakturierung, Prüfungs- und Notenlisten, Anmeldungen und Mahnungen
  • Berufsberatung: Lehrstellenerhebung und Abfragen
  • Kurswesen: Verwaltung von Lehrmeisterkursen für Berufsbildner.
  • Auswertungen: Flexibles Auswertungsmodul mit Cristal Reports.
  • Datenaustausch: Kantonaler und interkantonaler Datenaustausch auch mit Fremdsystemen.
  • Stipendien und Darlehen: Verwaltung von Stipendiengesuchen, Gesuchstellern und Auszahlung.
  • Rechnungswesen
  • Expertenverwaltung

Kontaktieren Sie uns:

Marcel Wissmann