Diese Woche veranstaltete das Smart Government Lab der Universität St. Gallen zum zweiten Mal den Swiss Smart Government Day. Dieses Jahr war Abraxas zum ersten Mal als Premium Partner mit von der Partie.

Auf dem Programm standen interessante Keynotes und spannende interaktive Workshops. Die Keynote von Frank Nägele, Staatssekretär für Verwaltungs- und Infrastrukturmodernisierung des Bundeslands Berlin, stellte dabei ein besonderes Highlight dar. Der Blick auf die aktuelle Situation beim grossen Nachbarn förderte spannende Unterschiede respektive Gemeinsamkeiten zutage. Aber auch aus der Schweiz waren wichtige Exponenten vor Ort: So nahmen etwa David Weber, Stadt Zürich, Lucas Nicolussi, Stadt Uster, oder Riccarda Stampa, Stadt Aarau, an einer Podiumsdiskussion der «Smart City Makers» teil.

Abraxas war mit einem eigenen Stand im Foyer des Einstein Congresses in St. Gallen präsent. Ein Beratungsteam von Abraxas bot die Möglichkeit, den Digi-Check gleich vor Ort zu absolvieren. Daneben wurde auch auf das bald erscheinende, neue Abraxas-Magazin hingewiesen, welches die «Digitale Verwaltung» und ihre verschiedenen Aspekte in den Fokus nimmt. Die Veranstaltung bot eine ideale Plattform, um den Austausch mit Kunden und Interessenten weiter zu vertiefen.

Kontakt

Kelsang Grey

Tel.
058 660 89 15