Wie passen Schlagworte aus der Privatwirtschaft – agil, lean, time to market, selbstorganisierte & zielorientierte Teams oder Matrixorganisation – zur öffentlichen Verwaltung? Sind diese nur Mythen aus dem Silicon Valley oder bereits auch Realität bei uns in der Schweiz?

Ihr Nutzen

In diesem Input-Referat erfahren Sie von den beiden Experten, wie Agile & Digital Leadership in der öffentlichen Verwaltung aussehen kann. Mit reichhaltiger Erfahrung aus der Praxis zeigen sie auf, wie Agile Leadership implementiert werden kann und welche Herausforderungen dabei warten. Ebenso stehen die beiden Experten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Inhalt

  • Was bedeuten Agile & Digital Leadership?
  • Agile Leadership in der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung: Wo liegen Unterschiede und Gemeinsamkeiten?
  • Wie kann Agile Leadership in der Praxis aussehen?
  • Warum sollte die Verwaltung die richtigen Personen im Team haben, Regeln lockern und eine gesunde Feedback-Kultur implementieren?

 

Für Saverio Cerra bedeutet Selbstorganisation nicht «laissez-faire»: «Es erfordert von der Führung im übertragenen Sinne den Bau einer Schnellstrasse mit breiten Leitplanken, damit das Team zielgerichtet und schnell seine Ziele erreichen kann.» Immer mit dem Ziel, die Mitarbeitenden zu befähigen und nicht zu belehren.

Aurelio Zaccari baute sich diese Schnellstrasse als Gemeindepräsident von Waldkirch, indem er neue Bereiche aufgebaut und eine Geschäftsleitung in der Verwaltung für das operative Geschäft eingesetzt hat. Ebenso wichtig war dabei, den Gemeinderat von der operativen Führung zu entbinden und zu einem rein strategisch ausgerichteten Gremium zu transformieren. «Ich wollte etwas Neues versuchen. Heute kommt von den neuen GL-Mitgliedern und auch den Mitarbeitenden viel mehr zurück als früher. Die Mitarbeitenden bezeichnen die neue Organisation als absolute Bereicherung, übernehmen weitere Aufgaben und haben mehr Kompetenzen erhalten.»

Datum & Dauer

11. Mai 2023 – 14.00 bis 15.30 Uhr

Dauer: 1 Stunde 30 Minuten

Zielgruppe

Digitalisierungs-Beauftragte der Gemeinden – insbesondere IT-Verantwortliche sowie Personen, welche sich mit der Digitalisierung innerhalb der Gemeinde auseinandersetzen oder sich dafür interessieren.

Referenten

  • Saverio Cerra

    Saverio Cerra Head of Business Development & Geschäftsleitungsmitglied der ÖKK Kranken- und Unfallversicherungen & Gastreferent an der Fachhochschule Graubünden

  • Aurelio Zaccari

    Aurelio Zaccari Gemeindepräsident von Waldkirch

Voraussetzungen

Für die Teilnahme sind keine besonderen Voraussetzungen nötig.

Kosten

Diese Abraxas Academy Session ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Webinar (Microsoft Teams)
Ihre Einladung und Zugangsdaten erhalten Sie nach der Eingangsbestätigung Ihrer Anmeldung separat.

Anmeldung