Support

Apps rücken ins Zentrum des digitalen Lebens und Arbeitens. Verwaltungen müssen mit der zunehmenden Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft Schritt halten. Das erhöht die Komplexität, die Risiken und Kosten und führt zum Abschied von lokal betriebener Hardware und Software.

Die Cloud Services von Abraxas für Infrastrukturen (IaaS), Software (SaaS) und Plattformen (PaaS) tragen zur Entlastung von IT-Abteilungen bei und stärken Sicherheit und Innovationskraft. IT-Abteilungen fokussieren auf ihre Kernkompetenzen – und schaffen gemeinsam mit ihrer Organisation optimale digitale Services für Einwohnerinnen und Einwohner, Mitarbeitende sowie alle Staatsebenen.

Abraxas bietet komplett individualisierbare Cloud-Umgebungen für jedes Bedürfnis. Die Services können sowohl aus mehreren Public Clouds als auch aus der Private Cloud in den Abraxas-Rechenzentren bezogen werden.

Cloud Services von Abraxas sind

  • umfassend (Infrastruktur, Software, Entwicklerplattformen, Arbeitsplätze)
  • sicher (End-to-End-Verschlüsselung, Managed Firewalls)
  • flexibel konfigurierbar (virtuelle Server inkl. OS-Lizenz, CPU, Memory, Storage, Edge-Gateway/Managed Firewall, Public, Private, On Premise)
  • innovativ (Software aus der Cloud nach Mass, Automatisierung und Freiraum für IT-Abteilung)
  • budgetierbar (klare Kostenstruktur, keine Investitionskosten, Pay-per-Use).

Sämtliche IT-Services der Abraxas lassen sich als «Managed Services» beziehen – für optimalen Nutzen aus der Cloud. Im Sinne der Verwaltung und ihrer Kundinnen und Kunden.

Die Solution Engineers von Abraxas beraten Sie beim Zusammenstellen der Cloud Services. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Levis Pereira
Levis Pereira

Leiter Technical Account Management