Für die Bereitstellung des bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

St.Gallen, 21. März 2022 – Bei Abraxas in Morges (VD) steht ein geplanter Führungswechsel an. Stéphane Brunner übernimmt die Leitung der Geschäftseinheit, die bei Abraxas die Strassenverkehrsamtslösung Abraxas CARI entwickelt und betreibt. Er übernimmt diese Funktion von Markus Summermatter, der Ende 2022 in Pension geht.

Anfang April stösst Stéphane Brunner (48) zu Abraxas und übernimmt per 1. Juli 2022 die Leitung der Fachabteilung Abraxas Cari in Morges VD. Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker verfügt über ausgewiesene Erfahrung in der Führung von IT-Abteilungen und der erfolgreichen Weiterentwicklung von Fachanwendungen in öffentlichen und privaten Organisationen, beispielsweise bei der SBB. Er wird bei Abraxas das 33-köpfige Cari-Team führen, welches die führende Abraxas-Fachlösung CARI für Strassenverkehrs- und  Schifffahrtsämter entwickelt und betreibt. Er rapportiert damit direkt an Guido Schmidt, stv. CEO und Leiter Digital Government &  Fachlösungen, und löst nach einer Übergabephase Markus Summermatter, den langjährigen Leiter von Abraxas Cari, ab. Dieser geht Ende 2022 in den wohlverdienten Ruhestand.

«Menschlich und fachlich geht damit eine grosse Lücke auf», kommentiert Guido Schmidt den Führungswechsel. «Denn Markus Summermatter hat in den vergangenen fast 20 Jahren die Geschicke der erfolgreichen Fachlösung CARI sehr geprägt. Wir wünschen ihm alles Gute für den Ruhestand! Gleichzeitig freuen wir uns, mit Stéphane Brunner eine erfahrene Nachfolge gefunden zu haben, die hervorragend ins #TeamAbraxas passt. Ich bin überzeugt, dass Stéphane Brunner viel Kompetenz und Erfahrung in die Weiterentwicklung der wertvollen Services von CARI einbringen wird.»

Stéphane Brunner
Stéphane Brunner ist diplomierter Wirtschaftsinformatiker HF und er verfügt über einen Executive MBA der HSW Freiburg. Nachdem der 48-Jährige die hochkomplexen Bahnverkehrsanwendungen der SBB verantwortet hatte, war er CIO im Bereich Sozialversicherungen und COO der Gruppe IBC Insurance Broking and Consulting Holding SA, einer führenden Beratungsfirma in Risk Management. Als Unternehmensausbilder und zertifizierter Coach ICF bringt er auch seine Kompetenzen für den digitalen Wandel und das Change  Management mit ein.

Downloads

Kontakt

Gregor Patorski
Gregor Patorski

Redaktor & Mediensprecher