Für die Bereitstellung des bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit dem Einsatz einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Sie haben die Bedeutung sowie die Herausforderungen der Digitalisierung für Gemeinden verstanden – aber wie gelingt die Umsetzung? In diesem Impulsreferat zeigen wir Ihnen, wie Sie mit kleinen Schritten grosse Erfolge auf dem Weg hin zur digitalen Verwaltung erzielen können.

Ihr Nutzen

Mit konkreten Beispielen aus der Praxis zeigen wir Ihnen, wie der Transformations-Prozess gelingt. Was ist wichtig zu beachten, damit alle Beteiligten am gleichen Strick ziehen? Wie lässt sich in kleinen aber kontinuierlichen Schritten ein echter Mehrwert für Gemeinde und Bürger:innen schaffen?

Inhalt

  • Refresh: Was bedeutet Digitalisierung für die Gemeinde konkret?
  • Mit kleinen Schritten zur digitalen Verwaltung
  • Die wichtigsten Erfolgsfaktoren in Digitalisierungsprojekten in Gemeinden
  • Praxisbeispiele (Best Practices)

Datum & Dauer

Dienstag, 15. November 2022 – 14.00 bis 15.00 Uhr

Dauer: 1 Stunde

Zielgruppe

Digitalisierungs-Beauftragte der Gemeinden – insbesondere IT-Verantwortliche sowie Personen, welche sich mit der Thematik Digitalisierung innerhalb der Gemeinde auseinandersetzen oder sich dafür interessieren.

Referenten

  • Jürgen Planitzer

    Jürgen Planitzer Dozent & Studienleiter an der Fachhochschule Graubünden

  • Pascal Eichmann

    Pascal Eichmann Leiter Finanzen & Steuern der Stadt Bischofszell

Voraussetzungen

Für die Teilnahme sind keine besonderen Voraussetzungen nötig.

Kosten

Diese Abraxas Academy Session ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Webinar (Microsoft Teams)
Ihre Einladung und Zugangsdaten erhalten Sie nach der Eingangsbestätigung Ihrer Anmeldung separat.

Anmeldung